Ein bisschen Summerfeeling mit Röckli

"Röckli" - Cover

Auch wenn hier in Deutschland der Sommer noch nicht so richtig ankommen möchte, möchte ich Euch heute am RUMS-Tag meinen selbst genähten Rock für den Sommer zeigen. Vielleicht kann ich ja so wenigstens ein bisschen Summerfeeling rüberbringen. 😉

"Röckli" - hinten

Ich habe mich mal an das Schnittmuster „Röckli“ von Schnabelina rangetraut. 😀 Wirklich, das war echt so nach dem Motto: „Puh, einen Rock nähen ist bestimmt kniffelig. Naja, da trauste dich jetzt mal ran.“ Und was soll ich sagen: Selten so ein einfaches Kleidungsstück genäht! 6 x das gleiche abgepauste Schnittmuster im Bruch zuschneiden und alles zusammen nähen. Das war rucki-zucki erledigt! Danach hab ich den Rock einfach mal anprobiert und er passte direkt! Also habe ich das Bündchen einfach nur aus dem Jersey zugeschnitten und angenäht und auf Bündchenware oder Gummiband verzichtet!

Zum Schluss nur noch einen Rollsaum gemacht und Fertig! Der Rollsaum war übrigens auch super easy genäht. Einfach einen engen Zickzack-Stich einmal in den Stoff und einmal daneben einstechen lassen und rundrum nähen und fertig. 🙂

"Röckli" - vorne

Der Rock sitzt einfach super bequem und ich habe ihn im Urlaub echt oft getragen! Die Bilder sind übrigens in unserem Teneriffa – Urlaub entstanden. Für mich war direkt klar, dass ich dort die Bilder von dem Rock machen möchte und es hat dann tatsächlich noch hingehauen. Und das obwohl der Sohnemann, der auch schon fertig angezogen war, plötzlich ruft: „Mama, ich geh da mal duschen, ok?“ – und rennt in die Außendusche. 😀

Zu guter Letzt noch ein Detailbild vom Rock, weil ich den Jersey und verarbeiteten Rollsaum einfach so klasse finde. 😉

"Röckli" - Detailbild


Schnitt: „Röckli“ von Schnabelina (Freebook)

Stoff: ??? (Jersey aus dem Stoffladen)

Verlinkt auf: RUMS und Kostenlose Schnittmuster Linkparty von Nähfrosch

Tagged: , ,

Comments: 2

  1. Wagner Juni 3, 2016 at 12:19 am Reply

    Tolles Röckli und toller Stoff. Brauche auch noch einen für den Urlaub
    LG Nini

  2. Silvana Juni 7, 2016 at 11:50 am Reply

    Rollsaum bei Jersey find ich auch immer toll. Dein Rock sieht toll aus, der Stoff ist superschön und durch die Fotokulisse wird’s hier auch sofort 5° wärmer 🙂

    Nach dem Schnitt werden bestimmt noch ein paar Exemplare folgen, oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: