Ein frühlinghaftes V-Raglanshirt für mich

V-Raglanshirt - Cover

Aus dem wunderschönen „PLUMA“ –  Jersey in grau von Lila-Lotte habe ich mir ein zweites V-Raglanshirt nach dem Schnittmuster von Ki-ba-doo mit Kurzarm genäht. Es war ganz schön schwierig einen farblich passenden unifarbenden Jersey zu finden. Aber ich bin dann doch noch fündig geworden. Eigentlich schwebte mir uni orange vor, aber jetzt gefällt mir das helle grün so richtig gut. Sieht schon so nach Frühling aus. 🙂

V-Raglanshirt2_hinten

Der „PLUMA“ – Jersey ist eigentlich ein Reststück. Ich habe mir eine „Marth“ genäht, die ich hier noch gesondert vorstellen möchte (leider hab ich noch keine Bilder von der „Martha“ gemacht), und da blieb von dem „PLUMA“ – Jersey noch ein größeres Reststück übrig. Da es mir an T-Shirts mangelt und mir das bereits genähte V-Raglanshirt so unheimlich gut gefällt, stand der Schnitt damit direkt fest.

Zwei kleine Änderungen habe ich allerdings vorgenommen. Den Ausschnitt habe ich etwas weniger tief zugeschnitten und die Länge des T-Shirts (genauso wie beim 1. Shirt) verlängert. Ansonsten sitzt das T-Shirt wie angegossen ohne jegliche Anpassung in der Weite. 🙂

Und ich habe eins meiner neuen Webetiketten angenäht:

V-Raglanshirt2_detail1

Besonders schön finde ich an dem Schnitt auch die Raffung an den Ärmeln, die mir diesmal auch wesentlich besser geglückt ist als beim ersten Shirt:

V-Raglanshirt2_detail2

Ein echt schöner Schnitt, den ich sicherlich noch das ein oder andere Mal nähen werde.

V-Raglanshirt2_vorne

 


Schnitt: V-Raglanshirt von Ki-ba-doo

Stoff Vorderteil und Rückenteil: „PLUMA“ Jersey in grau von Lila-Lotte

Stoff Ärmel: uni grüner Jersey

Verlinkt auf: RUMS

Tagged: , ,

Comments: 5

  1. Fr.Ausverkauft Februar 19, 2015 at 10:29 am Reply

    Dein Shirt gefällt mir sehr! Den Stoff finde ich seit jeher toll, nur leider liegt er außerhalb meines Budgets…
    Es ist ein tolles Gefühl seine Etiketten aufzunähen, oder? 😀 Ich mache das auch jedesmal wieder gerne 🙂
    Die Ausschnittiefe finde ich so auch richtig gut 🙂
    Liebe Grüße,
    Svenja

  2. Jungswerk Februar 19, 2015 at 12:02 pm Reply

    Wow, ein tolles Frühlingsshirt hast Du Dir gezaubert ♥

    Finde die Kombination mit dem hellgrünen Uni Jersey perfekt!

    Steht Dir ausgezeichnet 🙂

    Liebe Grüße Melanie

  3. Sally Februar 19, 2015 at 4:55 pm Reply

    Sehr hübsch. Sieht so schön nach Frühling aus !
    Liebe Grüße Sally

  4. Marie Februar 19, 2015 at 10:01 pm Reply

    Ein tolles Shirt, es sieht so schön nach Frühling aus

  5. Marianne Februar 25, 2015 at 5:00 pm Reply

    Ein tolles Shirt und sauber genäht. Auch die Stoffauswahl ist gut getroffen. Gefällt mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: