Karneval 2015 – Kostüm „Peter Pan“

"Peter Pan" - Cover

Im Kindergarten war Freitag große Karnevalsparty für die Kinder. Im Vorfeld haben wir Eltern über die Infopost ein Schreiben bekommen wo ziemlich ausdrücklich drin stand, dass man sich über Verkleidung sehr freuen würde.

Mhm, nur für diesen Anlass etwas kaufen oder nähen. Naja, ich weiss ja nicht… Aber unkostümiert wollte ich ihn auch auf keinen Fall gehen lassen. Also doch etwas nähen. Nach ein wenig Internetstöberei bin ich dann fündig geworden: Peter Pan sollte es werden. Das coole – auf der über Pinterest entdeckten englischen Seite – war sogar eine bebilderte Nähanleitung. Na das sollte ich ja wohl hinbekommen.

Im örtlichen Nähladen hab ich mir dann 3 Farben Fleece gekauft. Mit knapp 9 EUR – wo klar war das Rest bleibt – sogar noch ein günstiges Vergnügen. Genäht war das ganze dann echt flott. Und das super Tolle: Fleece kann man einfach schneiden und nix franst oder muss versäubert werden. Der Hut ist leider etwas klein geworden. Aber da ich weiss, dass mein Sohn Kopfbedeckungen eh direkt runter rupft, hatte ich auch keine Lust den Hut extra nochmal größer zuzuschneiden und zu nähen.

Im Kindergarten hat er ihn sich nichtmals anziehen lassen, so dass die Entscheidung wohl richtig war. Für die Fotos hat er ihn aber brav aufbehalten, weil alles drum herum spannender war! Puh, Glück gehabt!!! Wenigstens auf den Fotos kann ich ihn Euch also in voller Montur präsentieren:

"Peter Pan" von hinten

 

Und hier noch von vorne:

"Peter Pan" von vorne

Hier noch der kleine „Peter Pan“ in seinem „Pan-Mobil“ 🙂

Den Lauflernwagen hat übrigens mein Mann nach dem Vorbild des HABA Lauflernwagens selbst gebaut. Die Kissen habe ich dafür genäht. Mhm… dazu fällt mir ein, dass wir hierzu eigentlich auch einmal zusammen einen Beitrag schreiben könnten. 🙂

"Peter Pan" im "Panmobil ;-)

Das Kostüm kam übrigens Bombe an. Mein Mann – als absoltuer Anti-Karnevalist – hat sich gwünscht, dass er es trotzdem noch am Wochenende trägt. Und der Kleine fühlt sich auch pudelwohl drin! Ich finde ihn aber auch echt goldig darin und bin soooo froh, dass ich ihm ein Kostüm genäht habe!


Schnitt: „Peter Pan“ von Make It & Love It

Stoff: Fleece aus örtlichem Stoffladen

Verlinkt auf: Made4BOYS und Kiddikram

 

Tagged: , , , ,

Comments: 2

  1. Lilleluett Februar 16, 2015 at 7:59 pm Reply

    Ich bin ja auch so gar nicht für Karneval, aber mit Kindern muss man da durch *lach*. Das dein Kostüm aber bei Mann und Kind super ankam, das kann ich voll verstehen. Es ist echt sooooooooooo niedlich! =) Und das bei so einem günstigen Stoffeinsatz. Wow. Wenn man dagegen manch gekauftest Kostüm sieht… Qualität bäh und Preis Topliga. So ist das 1000mal besser.

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

  2. […] Karneval. Drinnen kann man ja trotzdem feiern. Nachdem ich letztes Jahr beim Kostüm mit Peter Pan vorgelegt habe, war klar, dass dieses Jahr wieder ein selbstgenähtes Kostüm her musste. Aber ganz […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: