Verliebt in das Bodykleid Luisa

Für die Tochter einer lieben Freundin habe ich mich mal an das Bodykleid von Schnabelina gewagt. Ein ziemlich cooler Schnitt – wie ich finde!!! Gerade die Kleinen liegen ja doch noch viel auf dem Boden und da rutscht so ein Kleidchen ja doch mal schnell hoch. Das kann mit dem Bodykleid von Schnabelina nicht passieren, weil hier direkt ein Body mit eingenäht wird.

Farblich hab ich mal nicht DIE typische Mädchenfarbe gewählt. Aber durch den Schnitt ist ja schon gesetzt, dass es für ein Mädchen und nicht für einen Jungen ist. Da find ich muss man nicht rosa oder lila als Farbe nehmen.

Total süß find ich auch die Kellerfalte im Rockteil des Kleides. Und vor allem der Lagenlook der Ärmel ist ja so voll mein Ding.

Hier kann man mal ganz schön sehen wie der Body aussieht. Der Body beginnt am Rockteil.

Den Größenplott find ich bei Kinderkleidung irgendwie auch total wichtig, damit man später auch noch weiss, welche Größe man da eigentlich genäht hat bzw. beim Wegsortieren zu welcher Größe es gehört.

Für die Jersey-Drücker begeister ich mich ja schon länger, muss ich zugeben. Aber für einen inzwischen 3 bzw. fast 4 jährigen Jungen braucht man ja eigentlich nicht wirklich mehr Jersey-Druckknöpfe. Für das Kleid mussten aber zwingend welche her. Also ich hatte ich endlich einen Grund. 😀

Von hinten schimmert bei Gegenlicht jetzt leicht der Größenplott durch. Das tut es im getragenen Zustand hoffentlich nicht! Angezogen habe ich das Kleid bisher leider noch nicht gesehen. Ich hoffe es passt!

Während des Fotografierens lief übrigens mein Sohn immer mit einer kleinen Brotdose dazwischen und hat permanent versucht die ins Bild zu halten. 😀 Irgendwie musste die seiner Ansicht nach unbedingt mit aufs Foto. Also daher hier auch ein Bild mit kleiner Brotdose:

Ich bin richtig zufrieden mit dem Ergebnis und hoffe es sieht angezogen mindestens genauso süß aus wie so!


Schnitt Shirt: Freebook „Bodykleid Luisa“ von Schnabelina

Stoffe: Jersey Stenzo mit Sternen in mint-beige-braun

Plotterdatei: „Größenlabel Sonne“ von Modage

Verlinkt auf: Nähfrosch’s Freebook Linkpartysew mini, und Kiddikram

Tagged: , , ,

Comments: 3

  1. Mel Februar 14, 2017 at 1:47 pm Reply

    Och, wie süß! Den Schnitt muß ich mir merken! Find ich toll, daß es nicht rosa ist, ist nämlich nicht so meins und die Sternchen sind allerliebst!
    Lg Mel

  2. Logo aus SnapPap | ZinullaCraft März 30, 2017 at 1:12 pm Reply

    […] dem Kindergarten von meinem Sohn liest fleissig hier den Blog mit und war total begeistert von dem Bodykleid Luisa, welches ich für die Tochter meiner Freundin genäht habe. Da sie bald Nachwuchs erwartet, hat sie […]

  3. Bodykleid mit Rollsaum | ZinullaCraft Juli 17, 2017 at 6:01 am Reply

    […] ich ihr ein Bodykleid genäht. Nachdem dieses Kleidchen so unheimlich gut angekommen ist (siehe hier und hier), wollte ich nun mal eine andere Version […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: