Besuch der Creativa

Juhuuuu, endlich war es wieder soweit: Die Creativa war wieder in Dortmund!!! Letztes Jahr konnte ich wegen der schon recht weit fortgeschrittenen Schwangerschaft nicht teilnehmen. Aber dieses Jahr stand der Termin schon monatelang vorher im Kalender. 🙂

 

Zusammen mit meiner besten Freundin machte ich mich vergangenen Freitag auf den Weg. Es war zwar wieder recht voll, aber trotzdem super gut. Dieses Jahr war Nähen DAS Thema schlechthin. Oder mir kam es so vor, weil ich das Hobby nun auch vollkommen für mich entdeckt habe. Ich hatte mir extra im Vorfeld schon eine Liste geschrieben wonach ich gucken wollte. Leider habe ich nicht alles bekommen. Gerade im Bereich Stempeln/ Karten basteln war meine Ausbeute sehr mau. Bis auf Dimensionals habe ich nichts bekommen. Dafür habe ich ein paar andere hübsche Nähsachen bekommen.

 

Hier ein kleiner Überblick meiner „Ausbeute“:

 

Nach und nach werdet ihr hier nun sehen was daraus entsteht. Wobei ich einzelne Stoffe und Utensilien mit der Zeit noch anschaffen muss.

 

Als erstes habe ich mich aber an ein Schlüsselband gesetzt. Auf dem „Ausbeute“-Foto könnt ihr schon sehen, dass das Webband schon mit Stylefix am Filzstreifen befestigt ist. Ein Schlüsselband zu nähen ist kinderleicht. Einfach mit einem kurzen Gradstich das Webband beidseitig annähen und im Anschluss mit einer Zange die Schlüsselbandrohlinge festdrücken.

 

Und voilà hier ist das erste Exemplar:

 

Hab dir das Glitzern im Webband gesehen? Sieht richtig edel aus. Hier nochmal im Detail:

Tagged: ,

  1. […] der Creativa hatte ich mir ja drei Schlüsselbandrohlinge, Filzstreifen und drei verschiedene Webbänder […]

  2. Schlüsselband aus Filz | zinullacraft Februar 11, 2015 at 10:17 am Reply

    […] der Creativa hatte ich mir ja drei Schlüsselbandrohlinge, Filzstreifen und drei verschiedene Webbänder […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: