Body steigert Vorfreude auf die Geburt

Eine meiner besten Freundinnen befindet sich gerade in den spannenden 4 Wochen der Schwangerschaft vor der Geburt. Um ihr die Vorfreude noch ein bisschen zu versüßen habe ich für den kleinen Bauchzwerg einen Langarmbody in Größe 56 genäht.

Endlich konnte ich mal das Schnittmuster „Regenbogenbody“ von Schnabelina ausprobieren. Bisher hab ich dieses nur einmal verwendet um daraus ein Shirt zu nähen.

Der Schnitt ist einfach toll und der Body dadurch relativ schnell genäht. Ich finde es mal wieder Wahnsinn wie klein die kleinen Zwerge am Anfang sind. So ein Ärmelbündchen im Ring zu schliessen, kann man bei der Größe eigentlich schon vergessen. 😉

Auf den Body hab ich die Plotterdatei „Tierparade“ aus dem Adventskalender (Tag 12) von Emmapünktchen geplottet. Außerdem darf natürlich bei Kinderkleidung das Größenlabel nicht fehlen. Das find ich beim Sortieren der Kleidung nämlich einfach super praktisch!!!

Ich find den Body einfach nur niedlich und meine Freundin hat sich wahnsinnig drüber gefreut! Überraschung also gelungen. 😉


Schnitt: „Regenbogenbody“ von Schnabelina

Stoffe: uni pinker Body (von der Messe Creativa)

Plotterdatei: „Tierparade“ von Emmapünktchen (Tag 12 des Adventskalenders)

Verlinkt auf: Nähfrosch’s Freebook Linkpartysew mini, und Kiddikram

Tagged: , , ,

1 comment

  1. Stef Juli 31, 2017 at 2:28 pm Reply

    Sehr tolle Farbkombi, gefällt mir total!
    Dank Schnabelina(s Freebooks) können wir die Welt ein wenig bunter machen ;o)
    LG Stef

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: