Süße Babykombi für eine kleine Maus

"Trotzkopf" - Cover

Wie schon angekündigt, möchte ich Euch nun die selbstgenähte Babykombi zeigen, die wir unseren Freunden zur Geburt der kleinen Maus geschenkt haben.

Hachz, das ist ja sooooo schön mal was für kleine Mädchen zu nähen und dann auch noch in soooooo klein. Obwohl es ein Geschenk zur Geburt sein soll, habe ich mich beim Nähen für die Größe 62 entschieden, damit sie nicht direkt rausgewachsen ist. 56 hält ja meist nur für die ersten Wochen.

Die Kombi besteht – wie ihr oben auf dem Bild vielleicht schon erkannt habt – aus dem Shirt „Trotzkopf“ von Schnabelina. Durch den Ausschnitt ist das Shirt für Babies ideal geeignet, da man ausreichend Platz haben sollte um das Shirt über den Kopf zu ziehen.

"Trotzkopf" von hinten

Damit es auch eine Kombi ist, habe ich dazu noch die „RAS“ von Nähfrosch vernäht. Beide Schnitte sind Freebooks und wurden von Mami’s entworfen, probe vernäht und inzwischen schon 1000 Mal und mehr vernäht. Darin sehe ich den großen Vorteil, weil man so weiss, dass der Schnitt auch wirklich passen wird.

Babyhose "RAS"

In das T-Shirt habe ich übrigens wieder ein Größenlabel reingebügelt. Das find ich super praktisch, weil man auch später noch weiss, welche Größe das war.

"Trotzkopf" - Detail

Unsere Freunde haben sich sehr über die Kombi gefreut. Erste Trageerfahrungen haben gezeigt, dass die Hose super praktisch ist und auch noch durch die langen Bündchen Luft zum mitwachsen hat. Das Shirt ist leider an den Armen schon relativ knapp und wird vermutlich dort als erstes zu klein werden. Hier werde ich beim nächsten Mal ein längeres Bündchen vorsehen oder den Ärmelschnitt 2 cm verlängern.

Und so sieht die Kombi dann aus:

Kombi aus "RAS" und "Trotzkopf"

Ein Tragefoto hab ich leider nicht. Aber ich wollte die frisch gebackenen Eltern auch nicht damit überfallen. Und das eigene Kind im Internet zu sehen (wenn auch ohne Gesicht), ist ja auch nicht jedermanns Sache. 😉


Schnitt Shirt: Freebook „Trotzkopf“ von Schnabelina

Schnitt Hose: Freebook „RAS“ von Nähfrosch

Stoffe: Bio-Jersey „Charlotta“ in purple von Lillestoff sowie uni gelber Jersey

Plotterdatei: „Größenlabel Sonne“ von Modage

Verlinkt auf: Freutagsew miniKiddikram , Ich-näh-Bio , RAS – Linkparty und Plotterliebe

Tagged: , , , , , , ,

Comments: 3

  1. Frau Käferin August 12, 2016 at 9:22 pm Reply

    Ach Gott ist das niedlich & so tolle Farben 😍
    Gruß Frau Käferin

  2. Anja Oktober 20, 2016 at 8:46 pm Reply

    He Du!
    Die zwei Teile sehen sehr knuffig und bequem aus.
    Liebe Grüße
    Anja

  3. Babyboom im Freundeskreis | ZinullaCraft Oktober 21, 2016 at 6:09 am Reply

    […] von kurzer Zeit sind bei uns im Freundeskreis zwei kleine Mädchen zur Welt gekommen. In „Süße Babykombi für eine kleine Maus“ hab ich ja schon das Outfit für die Kleine von unseren besten Freunden gezeigt. Nun möchte ich […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: