Krabbelpuschen mit dem kleinen Maulwurf

2016-03-04T08:59:09+00:00 4. März 2016|Accessoires|0 Kommentare

Krabbelpuschen "Maulwurf" - Cover

Wahnsinn, sind das nicht mal lange Latschen?! Und das für einen nichtmals 3-jährigen. Er hat jetzt schon Schuhgröße 26. Naja, bei dem großen Papa und der auch nicht kleinen Mama, wars ja irgendwie zu erwarten. 😉

Da seine alten Krabbelpuschen so langsam den Geist aufgegeben haben und auch nur noch gerade so gepasst haben, mussten neue her. Bei Hummeltigereule habe ich vor einiger Zeit die Krabbelpuschen „Maulwurf“ gesehen habe. Sind die nicht der Hammer?! Die musste ich einfach nachnähen.

Krabbelpuschen "Maulwurf" - seitlich

Okay, bei ihr sehen sie auf Grund der Größe etwas niedlicher aus. Aber meine gefallen mir auch ganz gut. 🙂

Sehr friemelig war übrigens das Aufnähen der Augen (vielmehr den schwarzen Pupillen). Aber am Ende hat es dann doch noch geklappt. 🙂

Krabbelpuschen "Maulwurf" - vorne

Das Label ist mittlerweile bei den Krabbelpuschen Pflicht, weil man so immer schön erkennt welcher Schuh für den rechten und welcher für den linken Fuß ist.

Krabbelpuschen "Maulwurf" - übereinander

Leider sind die Puschen aktuell noch ein wenig zu groß. Aber was solls…besser zu groß als zu klein. Meinem Sohn gefallen die Puschen auf jeden Fall super gut. 🙂

Zu guter Letzt noch ein Tragefoto. Das ist übrigens seine typische Haltung. Auf der Seite liegend und mit Autos spielend. 🙂 Ein Junge halt… 😀

Krabbelpuschen "Maulwurf" - angezogen


Schnitt: Puschen von Klimperklein (hier: Gr.26/27)
Stoff/ Leder: Leder von Manu-Faktur.eu
Verlinkt auf: Made4BOYSKiddikram und Freutag

Hinterlassen Sie einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: